Ökumenischer Unterricht

1. Klasse
 

 

Den ökumenisch erteilten Religionsunterricht in der 1. Klasse besuchen Schülerinnen und Schüler der beiden christlichen Konfessionen. Kinder mit keiner oder einer anderen Religionszugehörigkeit sind herzlich zu einem „Schnupperjahr“ eingeladen. Das erste Schnupperjahr ist für diese Kinder gratis.

.

—
 
2. Klasse
 
Der Religionsunterricht ist ein Angebot unserer Kirchgemeinden, welcher nur dank den Steuergeldern der
Kirchgemeindemitglieder so umfangreich und professionell erteilt werden kann.
 
Möchten Sie Ihr Kind ab dem zweiten Schuljahr weiterhin unseren Religionsunterricht besuchen lassen?
Mit einem finanziellen Beitrag ist dies problemlos möglich.
 
Konkret gibt es nun folgende Möglichkeiten:
1.  Die Kosten für den weiteren Besuch des Religionsunterrichtes ab dem zweiten Schuljahr
     betragen pro Kind und Jahr Fr. 200.00.
2.  Sie lassen Ihr Kind der gewünschten Konfession beitreten. Bei dieser Variante werden Sie als
     Eltern anteilsmässig eine Kirchensteuerrechnung erhalten.
 
Es freut uns sehr, wenn Sie Ihrem Kind den Einblick in unseren christlichen
Glauben ermöglichen. Kontaktieren Sie dazu einfach ihr Pfarramt