"Chunsch ou...?"
Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene nach der Konfirmation

 

Liebe Jugendliche, Liebe Eltern, Liebe Leser/Leserinnen

Wir sind Janina Andres, Fabienne Thut und Julia Suter. Zusammen mit der Unterstützung von Dorothea Neubert, Pfarrerin in Lohn-Ammannsegg, und Simone Hug, Diakonin in Ausbildung in der Kirchgemeinde Biberist-Gerlafingen, haben wir die Jugendgruppe "JFJ" ins Leben gerufen.

Wir drei wurden miteinander im Mai 2018 konfirmiert. Durch diese wundervolle gemeinsame Zeit und der tollen Erlebnisse während der Vorbereitungszeit für unsere Konfirmation, fanden wir erneut zueinander und haben Interesse an der Jugendarbeit in der Kirche gefunden.

Nach der Konfirmation kam in uns der Wunsch auf, den Jugendlichen eine Plattform zu bieten, sich miteinander zu treffen und der Kirche ein kleines Stück näher zu kommen. Dies konnten wir in einem Programm zusammenstellen, das sich an Jugendliche/junge Erwachsene zwischen 16 und 20 Jahren aus der gesamten reformierten Kirchgemeinde Biberist-Gerlafingen wendet.

Mit einem Fondueplausch startete das junge Projekt in ein aufregendes Jahr. Im März ging das Programm mit einem Spielabend in die zweite Runde. Als nächstes steht das Treffen am 7. September 2019 an. Dort werden wir uns hoch hinauf wagen und adrenalinreiche Stunden im Seilpark Balmberg verbringen.
 
Um das erste Projektjahr ausklingen zu lassen, veranstalten wir ein "Chrömlibacken" am 30. November 2019.

Wir freuen uns auf die kommenden, vielfältigen und erlebnisreichen Treffen.

Janina Andres, Fabienne Thut und Julia Suter