Projekt 55+

Projekt 55+ ist das Programm für Frauen und Männer, die sich im aktiven, dritten Lebensabschnitt befinden.
Kultur, Spiritualität und in Bewegung bleiben, bestimmen die Aktivitäten.

 

Kontaktperson ist:
Dorothea Neubert, Pfarrerin,
Rosackerstrasse 22, 4573 Lohn-Ammannsegg
Tel. 032 677 21 83, dorothea.neubert@so.ref.ch

 

Flyer mit Details "55+ unterwegs"

Flyer 2019.pdf (539,3 KiB)

 

"55+ unterwegs"

Begegnung beim Schloss und Wanderung
an der Emme und über den Altisberg

 

Sonntag, 18. August 2019

 

Anlässlich des diesjährigen Ausflugs „55+ unterwegs“ besuchen wir am 18. August 2019 den Schlossgottesdienst in Utzenstorf. Dieser open-air-Gottesdienst gehört schon seit vielen Jahren zum festen Jahresprogramm der reformierten Kirchgemeinde. Pfarrer Reto Beutler leitet den Gottesdienst und tauft vier Kinder, die Musikgesellschaft Utzenstorf gestaltet den Gottesdienst musikalisch.
 
Beim anschliessenden Apéro können wir uns über die Predigt, das Schloss Landshut und Vieles andere mit den anderen Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern und mit den Tauffamilien austauschen. Für diese bringt der Pfarrkreisrat als Überraschung kleine Zeichen der Verbundenheit mit.
 
Nach dem Apéro lassen wir uns keinen Bären aufbinden, sondern gehen direkt zu ihm, nämlich in den Bären Utzenstorf zum Mittagessen.
Um 14.30 Uhr geht’s per pedes über Bätterkinden der Emme entlang über den Altisberg nach Lohn. Die Rückkunft ist gegen 16.30 Uhr vorgesehen.
 
Die Exkursion findet wie gewohnt bei jedem Wetter statt. Falls nötig kann die Wanderung etwas abgekürzt werden und man kann auch gut ein Stück mit dem Schirm gehen. Der Schlossgottesdienst findet bei Regen in der reformierten Kirche Utzenstorf statt.
 
Die gesamte Wander- resp. Gehdistanz beträgt insgesamt rund 9 km.
 
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!
 
Anmeldeschluss ist der 11. August 2019
 
Das Vorbereitungsteam vom Pfarrkreisrat Lohn-Ammannsegg:
Barbara Fortmann, Isabella Kiener, Esther Pfander und Dorothea Neubert